OCCASIO
Immobilien Gelegenheiten Deutschland
GmbH & Co. KG

Hannah-Arendt-Straße 39
D-60438 Frankfurt am Main

Tel. +49 (0) 69 95 73 92 76
Fax +49 (0) 69 95 73 92 77
info@occasio-igd.de

 

 


Finanzrepression in Europa

 

Die seit Jahren anhaltenden Krisen an den Finanzmärkten, speziell in Europa, haben eine nachhaltige Rückbesinnung zugunsten von vermeintlich sicheren Anlagen zur Folge. Trotz größter Anstrengungen durch die Notenbanken und durch regulatorische Maßnahmen auf höchster politischer Ebene lässt sich jedoch kein Ende der währungsbedingten Probleme in Euroland erkennen. Finanzexperten wie Dirk Müller erlauben sich sogar ihre neueste Buchveröffentlichung mit dem Titel: „ Euro – der Showdown“ zu überschreiben. Sogar eine Neugründung in der deutschen Parteienlandschaft geht auf das Konto der Euro-/Europakrise.


Einer der möglicherweise ungewollten, aber krisenbedingt unvermeidbaren Effekte und gleichzeitig einer der Steuerungsinstrumente ist die sogenannte „Finanzrepression“.  Dabei werden die Zinsen so niedrig gehalten, sodass Sparer und Anleger automatisch einen Verlust zugunsten des Staates erleiden. Im Grunde findet eine verdeckte Umverteilung zwischen den Inhabern von Staatsanleihen und dem Staat selbst statt. Sicherlich langfristig ein probates Mittel der Enteignung, um kurzfristig den Crash zu vermeiden.